Versand und Zahlungsbedingungen

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Die Versandkostenpauschale beträgt 3,90 € [Euro]. Die Versandkostenpauschale enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer. Da die Mehrwertsteuer auf die Versandkostenpauschale abhängig von den erworbenen Waren berechnet wird, kann sie sich mindern, wenn Waren zu niedrigeren Umsatzsteuersätzen erworben werden (z.B. bei Erwerb von Büchern). Das bedeutet, dass die Versandkostenpauschale erst im Rahmen des Bestellprozesses endgültig berechnet werden kann. Sie kann dabei jedoch nicht höher, sondern nur zu Ihren Gunsten niedriger werden.

Ab einem einem Einkaufswert von 60 € [Euro] pro Bestellung entfallen die Versandkosten.

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 3 – 5 Tagen. Bei Zahlung per Vorkasse beginnt die Lieferfrist nach Zahlungseingang.
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.

 

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse, PayPal, Kreditkarte, Lastschrift, auf Rechnung oder über „Sofortüberweisung“. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern wie Mehrwertsteuer. Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Ihnen zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie sind über die Seite „Versandkosten“ aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen.

Vorkasse

  • Vorkasse
    Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

paypal

  • Paypal
    Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang und in der Kasse.

kreditkarte

  • Kreditkarte
    Sie bezahlen den Rechnungsbetrag mit Ihrer Kreditkarte. Sollten Sie sich für die Bezahlung per Kreditkarte entscheiden, bieten wir Ihnen die Abwicklung der Zahlungsdienstleister Mastercard und Visa an. Für die Abwicklung der Transaktion setzen wir den Dienstleister paypal ein. Um die Zahlung per Kreditkarte zu nutzen müssen Sie kein paypal-Kunde sein, bzw. kein paypal-Konto besitzen.

Lastschrift (SEPA-konform)

  • Lastschrift
    Sie bezahlen den Rechnungsbetrag mit Ihrer EC-Karte bzw. mit Ihren Bankdaten. Für die Abwicklung der Transaktion setzen wir den Dienstleister paypal ein. Um die Zahlung per Lastschrift zu nutzen müssen Sie kein paypal-Kunde sein, bzw. kein paypal-Konto besitzen.

Kauf auf Rechnung

  • Kauf auf Rechnung
    In Zusammenarbeit mit paypal bieten wir Ihnen die Zahlung per Rechnung als Zahlungsoption an. Mit paypal Kauf auf Rechnung müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben. So können Sie sicher und einfach einkaufen! 

     

    • Erst kommt die Ware, dann wird bezahlt.
    • Ab Rechnungsdatum haben Sie immer 30 Tage Zeit Ihre Rechnung zu bezahlen. Die Rechnung wird bei Versand der Ware ausgestellt.
    • Sie müssen keine Kontodaten preisgeben.
    • Das maximale Limit für Ihren Einkauf beträgt ca. 1.500,00 €

    Bitte beachten Sie, dass paypal Kauf auf Rechnung nur von Verbrauchern genutzt werden kann. Ihre Zahlung leisten Sie an paypal, an die wir Ihre Forderung abtreten.

    Kosten und Gebühren

    Pro Einkauf wird von uns eine Rechnungsgebühr von Euro 0 erhoben. Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen gemäß § 288 BGB fällig. Die Geltendmachung eines höheren Verzugsschadens nach §§ 280, 286 BGB bleibt vorbehalten.

    Bonitätsprüfung

    Die Zustimmung zum Kauf auf Rechnung durch paypal erfolgt, wie bei allen Drittanbietern, die den Kauf auf Rechnung für Händler umsetzen, vorbehaltlich einer erfolgreichen Bonitätsprüfung durch paypal. Diese erfolgt während des Zahlungsvorgangs elektronisch.

    Wir sind als Nutzer dieses Dienstes weder über die Bonitätskriterien informiert noch können wir diese beeinflussen. Wir werden auch niemals über die möglichen Ablehnungsgründe informiert. Dies ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht gestattet. In sofern können wir Ihnen im Falle einer möglichen Ablehnung auch keine weiteren Informationen über die möglichen Gründe, die zu eine Ablehnung geführt haben, erteilen. Sollte der Zahlungsanbieter den Kauf auf Rechnung ablehnen erfolgt in der Regel ein neutraler Hinweis, wie z.B. „diese Zahlungsart ist nicht möglich“

    Datenschutz

    Paypal prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in paypals Datenschutzerklärung behandelt.

Sofortüberweisung

  • Sofortüberweisung
    Wir bieten auch sofortüberweisung an. Dabei erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar. Hierdurch beschleunigt sich der gesamte Bestellvorgang. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Sofort AG stellt sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen.
    Unser Service ist für Sie als Kunde kostenlos, es fallen lediglich die Gebühren (Überweisungsgebühr) Ihrer Hausbank an.Bei Wahl der Zahlungsart sofortüberweisung öffnet sich am Ende des Bestellvorgangs ein vorausgefülltes Formular. Dieses enthält bereits unsere Bankverbindung. Darüber hinaus werden in dem Formular bereits der Überweisungsbetrag und der Verwendungszweck angezeigt. Sie müssen nun das Land auswählen, in dem Sie Ihr Online-Banking-Konto haben und die Bankleitzahl eingeben. Dann geben Sie die gleichen Daten, wie bei Anmeldung zum Online-Banking ein (Kontonummer und PIN). Bestätigen Sie Ihre Bestellung durch Eingabe der TAN. Direkt im Anschluss erhalten Sie die Transaktion bestätigt.Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist. Nähere Informationen, ob Ihre Bank diesen Dienst unterstützt erhalten Sie hier: https://www.payment-network.com/de/user/sofortueberweisung-bankensuche.html.

Paypal Käuferschutz

  • Käuferschutz
    Der PayPal-Verkäuferschutz gilt für jede der vier PayPal PLUS Zahlarten: PayPal, Lastschrift (SEPA-konform), Kreditkarte und Rechnung. Bitte beachten Sie, dass Sie ein paypal-Konto benötigen um den paypal-Käuferschutz nutzen zu können.
Zuletzt angesehen